Über

Über diesen Blog:

Dieser Blog ging unter dem Namen TrueHope-Blog am 12. Mai 2011 als privater Blog online. Da ich ein eigenes Hosting testen wollte, lief er kostenpflichtig unter einer eigenen Domäne. Nachdem mein Spieltrieb jedoch nachgelassen hat und ich nicht mehr bereit war, für das Hosting Geld auszugeben, bin ich zu WordPress gewechselt und betreibe ihn nun unter dieser Adresse als BildIT weiter. In erster Linie geht es mir darum, einfach meine Gedanken festzuhalten. Ich mache mir keinen Stress, ständig neue Beiträge schreiben zu müssen. So lange es mir Spaß macht und mir etwas Gescheites einfällt, werde ich diesen Blog betreiben; aber nie werde ich zwanghaft Artikel schreiben.

Mir ist durchaus bewusst, dass dieser Blog nicht bekannt ist und wohl auch nie richtig bekannt werden wird, aber wie schon gesagt: Solange ich Spaß habe und meine Freunde meine Artikel gerne lesen, wird es diesen Blog geben.

Ich habe mich nicht auf bestimmte Themen festgelegt, aber primär geht es um

  • Wissen/Allgemeinbildung – wo es mir gerade alltägliche Phänomene angetan haben, die man immer wieder erlebt, aber um die man sich kaum Gedanken macht
  • Computer/IT – hier hauptsächlich um Windows-Betriebssysteme und Android

Nebenher wird es aber natürlich auch immer wieder Beiträge zu anderen Dingen geben, die mich gerade beschäftigen.

Über mich:

Viel gibt es über mich nicht zu sagen.

Andreas, geboren im Jahr 1987, Abitur, Zivildienst, Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration, Ausübung des Berufs als IT-Administrators bei der lokalen Stadtverwaltung meiner wundervollen Heimatstadt.

Ich interessiere mich für alles, was sich in irgendeiner Form um Computer dreht, und versuche mich dort immer auf aktuellen Stand zu halten. Seit ich im Besitz eines Android-Smartphones bin, informiere ich mich auch hier täglich, aber mein Wissen hält sich noch stark in Grenzen. Zusätzlich habe ich Spaß am Fotografieren und Nachbearbeitung meiner Bilder.

Nebenher strebe ich danach, meine Allgemeinbildung immer weiter auszubauen. Da ich nicht allzu viel weiß, ist noch genug Luft nach oben 🙂

Irgendwann kam mir die Idee, mich an einem eigenen Internetauftritt zu versuchen, und das hier ist das Ergebnis.

Bildung, IT, Fotografie und was mir sonst noch einfällt …