Adobe Reader offline installieren

Bereits vor einiger Zeit schrieb ich, dass man bei Adobe im normalen Downloadbereich nur einen Online-Installer für den Flash Player bekommt und habe euch verraten, wie man aber trotzdem an einen Installer kommt, der ohne Internetverbindung funktioniert.

Trotz verschiedener Alternativen gibt es viele, die weiterhin als PDF-Betrachter den Adobe Reader nutzen. Seit einiger Zeit stellt Adobe auch hier nur noch einen Online-Installer im Downloadbereich zur Verfügung. Trotzdem gibt es natürlich auch hier einen Weg, an den vollständigen Installer zu kommen, der dann offline funktioniert oder aber den man für die Softwareverteilung einsetzen kann.

Dazu muss man einfach nur diese Unterseite bei Adobe besuchen, dort Betriebssystem, Sprache und Version auswählen und dann nur noch den großen Download-Button anklicken.  Dort findet man entsprechende Versionen für Windows, Linux, Mac OS und sogar eine Android-apk.

Möchte man eine „Silent-Installation“ unter Windows durchführen, muss man zunächst die heruntergeladene exe entpacken (z.B. mit 7-zip) und dann die .msi mit folgenden Paramter ausführen: msiexec /i AcroRead.msi /qn /norestart EULA_ACCEPT=YES

Hier nochmal der Link zur Downloadseite:
http://get.adobe.com/de/reader/enterprise/

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s