Länger leben durch Sport

Für manche ist Sport zwar Mord, aber jeder wird wohl einsehen, dass Bewegung gesund ist. Verschiedene Studien haben versucht herauszufinden, welche positiven Effekte es gibt. Eine Langzeitstudie offenbart nun erste Ergebnisse.

Bedeutendste Entdeckung: Wer regelmäßig Sport treibt, verlängert sein Leben um etwa 6 Jahre!

Dazu muss man nicht mal exzessiv Sport betreiben, es reicht schon, wenn man 60 bis 150 Minuten pro Woche leicht joggt – also täglich im Durchschnitt etwa 10-20 Minuten. Dreimal pro Woche insgesamt zwei Stunden seien empfehlenswert.

Natürlich sagt allein die Lebenslänge nichts über die Lebensqualität aus – ein langes Leben ist ja nur wünschenswert, wenn man selbstständig und nicht Pflege anderer angewiesen ist -, aber auch dort hilft der Sport. Denn Bewegung stärkt die „arbeitende Muskulatur“ und sorgt dafür, dass man länger Kraft hat, beweglich und selbstständig bleibt. Außerdem stärkt Sport Herz und Gehirn: Alzheimer und Demenz können um bis zu drei Jahre hinauszögert werden, das Risiko zu einem Schlaganfall oder Herzinfarkt sinkt um bis zu 40 Prozent und auch die Krebshäufigkeit nimmt um bis zu 25 Prozent ab!

Auch wenn ich mir noch keine Gedanken darüber mache, ob ich nun 6 Jahre länger lebe oder nicht – auch für die Gegenwart bietet ausreichend Bewegung genug Vorteile. Man muss sich nur aus dem Sessel schwingen …

via

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “Länger leben durch Sport”

  1. Ich denke regelmäßiger Sport verlängert nicht nur das Leben, sondern entspannt und macht rund um glücklicher. Das wichtigste ist jedoch, dass man den Sport betreibt der einem auch wirklich Spass und Freude macht.
    Viele Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s