Parken Männer wirklich besser ein?

„Wir Männer sind halt einfach die besseren Autofahrer und können auch viel besser einparken als ihr Frauen!“

Achja, diesen Satz hat man schon oft von einem Mann gehört, und er mag in vielen Situationen auch für die eine oder andere Diskussion gesorgt haben. Aber was ist dran an diesem Klischee? Eine britische Studie gibt endlich Aufschluss. Und das Ergebnis wird uns Männern wohl nicht so wirklich passen, denn demnach können Frauen sogar besser einparken als Männer. Ja, richtig gelesen!

Der britische Parkplatzbetreiber NPC filmte für diesen Zweck 700 Parkplätze einen Monat lang und wertete diese Aufnahmen aus. Dabei kam man zu folgendem Ergebnis:

Zum einen finden Frauen schneller einen freien Parkplatz, weil sie langsamer unterwegs sind und deshalb nicht so häufig an einer Lücke vorbeifahren.

Auch präziser sind die Frauen. Jede zweite Frau schafft es, den Wagen genau in der Mitte zu platzieren, bei den Männern nur jeder vierte! Beim Rückwärtsparken gibt es ein ähnliches Bild: 39 % der Frauen parken präzise ein, aber nur 28 % der Männer.

Aber immerhin ein Trost bleibt den Männern: Sie haben Vorteile bei der Geschwindigkeit, denn sie brauchen im Schnitt 16 Sekunden zum Einparken, Frauen 21 Sekunden. Und das scheint sich in der fehlenden Präzision niederzuschlagen.

Vielleicht sollten wir Männer uns in Zukunft mit solchen Aussagen einfach mal ein wenig zurückhalten. Obwohl – die besseren Fahrer sind immer noch wir … bestimmt!

 

Quelle

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s